Samstag, 11. Februar 2012

Tada, die Frühlingsoutfits...

... für die Kindergartenpuppen sind fertig!!!
Kaum zu glauben, aber ich habe es doch noch hinbekommen. Zu Benähen gab es einen Jungen und ein Mädchen. Hat Spaß gemacht, war aber Friemelkram, da alles so klein und schmal ist.
Entstanden für den Jungen ist folgendes:


 Für das Mädchen gab es ein Kleidchen, und da "Mädchen" nie genug Kleider im Schrank haben :o) gab es ein Wendekleidchen, damit es Abwechslungsreicher ist. Das Shirt bleibt gleich.




So, ich hoffe, den Kindern wird es gefallen und die halten Einiges aus. Die Klettverschlüsse habe ich "extra" fest angenäht, damit da nicht so schnell was reißt.

UND noch was, heute sind meine "Label-Etiketten" per Post gekommen, und da ich eh noch einen Pullover von Joona in der "Reparatur" hatte, habe ich mein erstes Schildchen drangenäht. Ich bin entzückt :o)



Schönes Wochenende Euch!

Kommentare:

  1. Echt süß die Puppenoutfits!
    lg, chrissi

    AntwortenLöschen
  2. Schön geworden! da werden sich die Puppenmuttis (und Vatis ;-) ) sicher freuen...
    LG Janina

    AntwortenLöschen